DVD-Tipp

Wiener Philharmoniker - Sommernachtskonzert 2013
Leitung: Lorin Maazel

Neben dem beliebten Neujahrskonzert präsentieren die berühmten Wiener Philharmoniker jedes Jahr ein zweites unvergessliches Konzert-Highlight. Der stimmungsvolle Rahmen des Sommernachts-Konzertes ist der berühmte Park von Schloss Schönbrunn, neben dem Wiener Musikverein ein weltbekanntes Wahrzeichen Wiens.

Am 31. Mai haben die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Lorin Maazel im Park von Schönbrunn ein äußerst attraktives Programm mit Musik der Komponisten, die dieses Jahr Jubiläum feiern, gespielt. Es erklangen berühmte Stücke wie der Triumphmarsch aus Aida, Ouvertüren aus den Opern "Otello", "Luisa Milla" und " Macht des Schicksals" von Verdi, die "Gralserzählung" oder der "Liebestod" aus Tristan und Isolde von Wagner und als krönender Abschluss "Wiener Blut" von Johann Strauss.

Das unvergleichlich stimmungsvolle und hochwertige Konzerterlebnis, welches über 100.000 Besucher anzog und auch im deutschen Fernsehen zu erleben war, erschien erstmals bei Sony Classical.